Charlotte Warstatt

Klavierspielwettbewerb 2017

› neuer Wettbewerbsteil für professionelle Pianisten von 16 bis 21 Jahren am 28.01.2017 in der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

› Abschlusskonzert am 29.01.2017 der Preisträger in der Dornse, Braunschweig ab 19 Uhr

 

Preisträger 2017

› Liste der Preisträger 2017 (PDF)  


Der Grotrian-Steinweg Klavierspielwettbewerb hat sich von einem ursprünglich regional geprägten Concours zu einem international renommierten Wettbewerb auf höchstem Niveau entwickelt. Er war Grundlage für die Kategorie Klavier im nationalen Wettbewerb »Jugend musiziert« und findet alle zwei Jahre statt. Ebenfalls alle zwei Jahre findet darüber hinaus ein weltweit einzigartiger Wettbewerb in Weimar statt: der Bundeswettbewerb Schulpraktisches Klavierspiel Grotrian-Steinweg, bei dem angehende Musiklehrer ihre Qualitäten in Improvisation, Transposition, Vom-Blatt-Spiel und Liedbegleitung unter Beweis stellen können.